08.10.2022: VfL Bochum - Eintracht Frankfurt (Die Uhltras letschen.)
09.10.2022: SC St. Tönis - ETB Schwarz-Weiß (cso)
11.10.2022: SV Mesopotamia - DJK Adler Union Frintrop (Achtelfinale im Kreispokal)
12.10.2022: ETB Schwarz-Weiß - KFC Uerdingen 05 (cso)
30.10.2022: VfB Homberg - ETB Schwarz-Weiß (pjg und kg sind mal wieder dabei, cso beobachtet noch den Deilbach.)
06.08.2022 / Uhltras PC-Ansicht
1. Bundesliga:
VfL Bochum 1848 - 1. FSV Mainz 05 1:2 (1:1)
"Ach du Sch*,...

... schon wieder dieselben Leute. Schön, euch zu sehen!" Ja, im Uhltras-Nahbereich in Block G war bei diesem ersten Spiel der Bundesligasaison 2022/2023 eine klare Konstanz zu erkennen. Nachdem der VfL Bochum die gesamte letzte Spielzeit hindurch mit intensivem Fußball, schönen Toren - unter anderem auch dem schönsten - und vielen Erfolgen hatte überraschen können, war die Verlängerung der Dauerkarten naheliegend. Eine Preiserhöhung, und das verdient in diesen Tagen eine gesonderte Erwähnung, ersparte der Club seinen Fans obendrein.

Nicht erspart blieb die Heimniederlage gegen Mainz 05, deren Ursachen die Uhltras in mangelnder Bewegung bei Ballbesitz und individuellen Schwächen in der Innenverteidigung ausmachten. Gerade letzte Problematik muss dringend behoben werden, denn der nächste Heimspielgegner in zwei Wochen heißt FC Bayern München. (cso)

VfL: Riemann - Gamboa (86.' Janko), Ordets, Mašović, Stafylidis - Losilla, Stöger - Holtmann (81.' Förster), Asano, Zoller (76.' Osei-Tutu) - Hofmann (76.' Ganvoula).

FSV: Zentner - Bell, Hack, Leitsch - Fernandes (90.' Caci), Lee (62.' Barreiro), Kohr, Stach, Martín - Onisiwo (85.' Mustapha), Fulgini (62.' Burgzorg).

Tore: 0:1 (26.') Onisiwo, 1:1 (39.') Stöger/ 1:2 (77.') Onisiwo.

Schiedsrichter: Felix Zwayer (SC Charlottenburg)

Zuschauer: 24.110