== Zwangspause, weitgehend jedenfalls ==
Mobil

Grounds

2020/2021 (40)
2019/2020 (132)
2018/2019 (176)
2017/2018 (148)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (187)
2013/2014 (108)
2012/2013 (143)
2011/2012 (138)
2010/2011 (27)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2021 (1472)

Suche

Über uns

Datenschutzerklärung

Impressum




Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

06.09.2020 / cso Mobilansicht
Oberliga Niederrhein:
ETB Schwarz-Weiß - SC Union Nettetal 3:0 (0:0)
ETB erfolgreich zurück aus der Pause

Ein halbes Jahr nach dem letzten Meisterschaftsspiel - es gab damals ein unglückliches 1:2 beim Meister SV Straelen - startete der ETB Schwarz-Weiß am Sonntag wieder in den Pflichtspielbetrieb. Gegen den SC Union Nettetal, der ohne den vorzeitigen Saisonabbruch sicher in die Landesliga abgestiegen wäre, präsentierte sich ein runderneuerter ETB mit zahlreichen jungen Spielern. Zusammengehalten wird die Formation von einer Achse erfahrener Führungsspieler aus Marcel Lenz, Lars Pöhlker, Paul Voß und Kapitän Sebastian Michalsky.

Eine Halbzeit lang machte Union Nettetal Schwarz-Weiß das Leben schwer durch konsequentes wie galliges Forechecking. Die einzige nennenswerte Offensivaktion hatte Nettetals Jan Henri Tophoven (21.'). Bei einer Flanke von rechts bekam Tophoven jedoch so viel Druck von Simon Neuse, dass der Abschluss Marcel Lenz vor keinerlei Herausforderungen stellte.

Dass Essen im langen Sommer die bessere Physis aufgebaut hatte, manifestierte sich nach dem Seitenwechsel, als von Nettetal außer einem scharfen Freistoß Nico Zitzens nichts mehr zu sehen war. Bei diesem Standard stand es freilich schon 3:0 für den ETB. Nico Wolters hatte kurz nach Wiederanpfiff das erste Ausrufezeichen gesetzt. Zwar ging sein Schuss am Ende einer langen Abspielkette rund um den Union-Strafraum über das Tor, aber die Richtung war vorgegeben - genau wie bei einem Preßschlag Mohamed Cissés. Im Anschluss an diesen gab es einen Eckball, den Ferhat Mumcu perfekt Richtung Elfmeterpunkt zirkelte, wo Dr. Sebastian Michalsky per Kopf das erste Saisontor erzielte. Elf Minuten später wieder eine Mumcu-Ecke von links, diesmal verlängert von Lars Pöhlker zu Lennard Maßmann, der ebenfalls per Kopf einnetzte. Das dritte Tor bereitete der gerade eingewechselte Prince Kimbakidila vor, indem er mit überragender Athletik einen Steilpass erlief und klug Ismail Remmo im Rückraum bediente.

Nächsten Sonntag reist der ETB zu den Sportfreunden Niederwenigern, wo es anscheinend schwierig ist, an Tageskarten zu kommen. Der Blog kennt die Örtlichkeiten bestens und schaut sich das Spiel notfalls hinter dem Zaun an.

Persönliche Stellungnahme des Autors: Mit dem Hinweis auf Corona-Verordnungen verkauft der ETB Schwarz-Weiß momentan ausschließlich Tribünenkarten zum Einzelpreis von 12€. Wer sich auf den für etwa 8.000 Menschen ausgerichteten Stehrängen des Stadion Uhlenkrug mit dem Coronavirus infizieren soll, ist Uhltra jr. genauso unverständlich wie viele andere Regelungen dieser Zeit. Der Schreiber dieser Zeilen möchte sich Spiele seines Vereins zudem nicht im Sitzen anschauen. Faktisch handelt es sich für ihn also um eine Preiserhöhung von 50% im Vergleich zur Vorsaison. Obwohl zum Stand der "Besserverdiener" gehört (Zitat Hannelore Kraft), ist er nicht dazu bereit, 12€ für ein fünftklassiges Fußballspiel auszugeben. Seine Berichterstattung wird daher bis auf Weiteres die Auswärtsspiele des ETB Schwarz-Weiß akzentuieren.

ETB SW: Lenz - Neuse, Pöhlker, Maßmann, N. Wolters - Michalsky (82.' Voß), Walter (60.' R. Wolters) - Nguanguata, Mumcu, Cissé (79.' Kimbakidila) - Remmo (85.' Şahin).

Nettetal: Möhker - Lekaj, Drummer, Schellhammer, Wolters (46.' Esposito) - Spickenbaum, Winkens, Wolf, Rütten (70.' Zitzen) - Mangano (73.' Istrefi), Tophoven (52.' Abels).

Tore: - / 1:0 (63.') Michalsky, 2:0 (74.') Maßmann, 3:0 (79.') Remmo.

Schiedsrichter: Gianluca Röttgen (TG Hilgen)

Zuschauer: 250
[ zurück ]  
Unser Wiki
» Andreas Blaumann «
» Marcel Ptach «
» ETB U23 «
» Mustafa Mostafa «
» Atakan Karazor «
» Alex Golz «
» Hermann «
» Mannschaftsbus «
» Christian K. «
» Sebastian Westerhoff «
» Martin Annen «
» ... «