== Zwangspause, weitgehend jedenfalls ==
Mobil

Grounds

2020/2021 (40)
2019/2020 (132)
2018/2019 (176)
2017/2018 (148)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (187)
2013/2014 (108)
2012/2013 (143)
2011/2012 (138)
2010/2011 (27)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2021 (1472)

Suche

Über uns

Datenschutzerklärung

Impressum




Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

26.07.2020 / cso Mobilansicht
Testspiel:
SV Waldesrand Linden - TuSEM Essen 0:7 (0:5)
Wer hat denn diesen Gegner ausgesucht?

Einen schönen Naturrasenplatz direkt am Weitmarer Holz sammelte Uhltra #2 beim Testspiel der TuSEM-Fußballer beim SV Waldesrand Linden-Sundern. Liebevoll abgeklebte Balustraden ermöglichten auch desorientierten Menschen einen guten Anhaltspunkt, was 1,5m Sicherheitsabstand bedeuten könnten, wenn man so etwas ernst nähme. Nicht in Betrieb war leider die manuelle Anzeigetafel. Vielleicht hatte man beim Kreisligisten schon geahnt, wie die Sache enden würde.

Der TuSEM benötigte exakt 27 Sekunden, um durch Niklas Höing in Führung zu gehen, und schraubte schnell am Ergebnis. Kapitän Lukas Paulun traf nach einer Ecke zum 0:2, erhöhte nach einem 40-Meter-Pass von Joshua Windelschmidt auf 0:3 und eine Minute später bereits auf 0:4. Ein Hattrick innerhalb von fünf Minuten - nicht schlecht. Sein schönstes Tor hatte sich Paulun allerdings für die zweite Halbzeit aufgespart, als er einen Freistoß in die Maschen zirkelte. Dazwischen trafen noch Camilo Pérez Vasquez, begünstift durch einen Torwartfehler, und Carlo Slabosz vom Elfmeterpunkt (s. Video unten).

Lindens Linksverteidiger Felix Schröder hatte schon nach dem 0:5 die Faxen dicke: "Wer hat denn diesen Gegner ausgesucht?" Auch bei einem Betreuer lagen die Nerven blank. Ein Spieler des SV Waldesrand hatte sich die Schulter ausgekugelt, der gerufene Krankenwagen schickte sich an, auf den Rasen zu fahren: "Hast Du einen an der Primel? Der kann laufen." Noch wütender zeigte sich Trainer Giancarlo Allievi in der Halbzeitpause: "Wie eine C-Jugend lasst Ihr Euch hier abschlachten. Dafür trainiere ich doch nicht." Augen auf also bei der Wahl des Testspielgegners, sonst kann die Sache schnell nach hinten losgehen.

Waldesrand: Khodaparast - Racherbäumer, Venghaus, Wagner (34.' Unruh), Schröder - Szczudlo (46.' Eickhoff), Reinkemeier, Schulze-Schlichtegroll (23.' Habich), Lingner (46.' Winter) - Briddigkeit, Honnef.

TuSEM: Deligiannis - Elezović, Gorke, Windelschmidt (46.' Strothe) - Kamboua, Harb (46.' Herzinger), Paulun, Pérez Vasquez, Grötecke (46.' Ibranović) - Höing, Musapour (46.' Slabosz).

Tore: 0:1 (1') Höing, 0:2 (13.') Paulun, 0:3 (17.') Paulun, 0:4 (18.') Paulun, 0:5 (22.') Pérez Vasquez/ 0:6 (63.'/ FE) Slabosz, 0:7 (66.') Paulun.

Schiedsrichter: Ralf Stefanski (TuS Stockum)

Zuschauer: 45



       
       

Fotos: cso
Bild anklicken für größere Darstellung.
 
[ zurück ]  
Unser Wiki
» Andreas Blaumann «
» Marcel Ptach «
» ETB U23 «
» Mustafa Mostafa «
» Atakan Karazor «
» Alex Golz «
» Hermann «
» Mannschaftsbus «
» Christian K. «
» Sebastian Westerhoff «
» Martin Annen «
» ... «