24.09.2017: ETB Schwarz-Weiß - SF Baumberg (cso geht vorher lecker essen)
30.09.2017: Düsseldorf Typhoons U16 - Assindia Cardinals U16 (cso guckt auch Football auswärts)
01.10.2017: ETB Schwarz-Weiß - SF Baumberg (cso ahnt Übles)
Mobil

Grounds

2017/2018 (30)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (187)
2013/2014 (108)
2012/2013 (143)
2011/2012 (138)
2010/2011 (28)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2018 (1007)

Gästebuch

Cooles

Über uns
Impressum



Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

16.04.2016 / pjg Mobilansicht
C-Junioren-Kreisklasse Moers:
VfB Homberg II - FC Rumeln-Kaldenhausen II 2:0 (1:0)
Das war klasse: Unsere C2 hat das Spitzenspiel der C-Junioren-Kreisklasse gegen den FC Rumeln-Kaldenhausen 2:0 gewonnen. Das Team von Trainer Norbert Pimpertz steht mit jetzt einem Zähler Rückstand auf dem zweiten Tabellenplatz, der heute geschlagene Tabellenführer hat aber ein Spiel mehr ausgetragen und auch das schlechtere Torverhältnis.

Die Partie war anfangs ausgeglichen, vor dem Tor der Gäste wurde es aber immer gefährlicher und nach einer guten halben Stunde gelang Sebastian Pimpertz nach einem sehenswerten Angriff über die linke Seite die Führung. Im zweiten Durchgang hatten die Gäste nur die eine oder andere Einzelaktion entgegenzusetzen, Torwart Felix Wieschollek war bei der besten Gelegenheit der Rumelner - ein Schuß von Jona Dietrich aus kurzer Distanz nach einem Klasse-Dribbling - stark zur Stelle. Die Homberger ließen die eine oder andere Gelegenheit ungenutzt, doch nachdem ein schon verlorengeglaubter Ball engagiert zurückerobert wurde, vollendete Raul Belinchon mit einem herrlichen Schuß in die linke Torecke zum 2:0 - das war die Entscheidung. Der von den Gästen gestellte und überaus skurril leitende Schiedsrichter (*) hatte an der Partie so viel gefallen gefunden, daß er gar nicht mehr abpfeifen wollte - nach sieben Minuten Nachspielzeit konnten die Homberger aber endlich den verdienten Sieg feiern.

Weiter geht es für die Homberger C2 in einer Woche beim GSV Moers, dort reicht schon ein Unentschieden für den Sprung auf Platz eins.

Tore: 1:0 (34.) Pimpertz, 2:0 (55.) Belinchon

Zuschauer: 50

*:
  • Fünf Abseitspfiffe gegen Homberg. Mehrere Fehlentscheidungen. Kein Abseitspfiff gegen den FC Rumeln-Kaldenhausen. Keine Fehlentscheidung.
  • Ein Versuch eines Platzverweises gegen den VfB Homberg. Rückennummer verwechselt? Kann passieren, vor allem, wenn der Sünder auf der Bank sitzt. Entscheidung zurückgenommen.
  • Hombergs Torwart hält einen Fernschuß fest. Guckt nach einem Mitspieler. Spielt ab. Es gibt Freistoß (vermutlich wegen Spielverzögerung).
  • ...
  • Zuletzt die schon erwähnte Nachspielzeit.



       
       
       
       
       
       
       
       
       
       

Fotos: pjg
Bild anklicken für größere Darstellung.
 
[ zurück ]
Unser Wiki
» Coole Uhlen «
» Eugen & Akkordmalocher «
» TuS 64 Bösinghoven «
» TSV Meerbusch «
» SV Hönnepel-Niedermörmter «
» Spvg Schonnebeck 1910 «
» FC Kray «
» Manfred Wölpper «
» Niederrheinpokal «
» Frank Kontny «
» Dirk Helmig «
» ... «