19.11.2017: Düsseldorfer SC 99 - ETB Schwarz-Weiß (cso sammelt einen Ground und der ETB vielleicht drei Punkte)
Mobil

Grounds

2017/2018 (62)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (187)
2013/2014 (108)
2012/2013 (143)
2011/2012 (138)
2010/2011 (28)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2018 (1039)

Gästebuch

Cooles

Über uns
Impressum



Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

26.07.2015 / pjg Mobilansicht
Freundschaftsspiel:
Duisburger SV 1900 II - VfB Homberg II 5:1 (1:1)
Wenig erfreulich verlief heute das Vorbereitungsspiel unserer zweiten Mannschaft bei der Reserve des Duisburger SV 1900. Die Gäste, die in Abwesenheit von Trainer Jürgen Spicker von VfB-Torwartlegende Andreas Kossenjans gecoacht wurden, hatten - nicht zuletzt wegen zahlreicher Ausfälle wie Bekir Acuner oder Faruk Yildirim - in Wanheimerort wenig zu bestellen. Keeper Kevin Hafer verhinderte einige Male - darunter auch in Eins-zu-Eins-Situationen - eine noch deutlichere Niederlage, einmal trafen die von Taher El Idrissi trainierten Gastgeber die Latte. Der meist auf sich allein gestellte einzige Stürmer Luca Palla scheiterte dreimal knapp, insgesamt ließen die Gäste defensiv die notwendige Entschlossenheit und offensiv die benötigte Präzision vermissen. Das Ehrentor fiel durch einen traumhaft verwandelten Freistoß von Kapitän Marco Schmitz, der das zwischenzeitliche 1:1 bedeutete. Für die Homberger Reserve sollte das Spiel aber kein Beinbruch sein, der Wille war da. Und bei entspannter Personalsituation dürfte man bald wieder an die ersten Testspiele anknüpfen können, die nicht nur von den Ergebnissen her positiver waren.

Weiter geht es für VfB Homberg II am kommenden Donnerstag um 19.30 Uhr mit einem Gastspiel beim Mülheimer SV 07.

VfB Homberg II: Hafer - Karakus, Konzen, Behrendt, Bienemann (46. Hochstein) - Ernst (46. Hisman), Kankolongo, Schmitz, Kücükelci (46. Kossenjans), Gegin - Palla

Tore: 1:0 (2.) Hopf, 1:1 (30.) Schmitz, 2:1 (59.) Cinkaya, 3:1 (71.) Cinkaya, 4:1 (80.) Hopf, 5:1 (90.) Delice

Schiedsrichter: Ahmet Demir (SV Duissern)

Zuschauer: 15


       
       
       
       

Fotos: pjg
Bild anklicken für größere Darstellung.
 
[ zurück ]
Unser Wiki
» Mark Zeh «
» Benny Christ «
» Paul «
» Derby «
» Niederrheinpokal «
» Stefan Janßen «
» Sunay Acar «
» Coole Uhlen «
» Eugen & Akkordmalocher «
» TuS 64 Bösinghoven «
» TSV Meerbusch «
» ... «