30.09.2017: Düsseldorf Typhoons U16 - Assindia Cardinals U16 (cso guckt auch Football auswärts)
01.10.2017: ETB Schwarz-Weiß - SF Baumberg (cso ahnt Übles)
Mobil

Grounds

2017/2018 (29)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (187)
2013/2014 (108)
2012/2013 (143)
2011/2012 (138)
2010/2011 (28)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2018 (1006)

Gästebuch

Cooles

Über uns
Impressum



Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

22.03.2015 / cso Mobilansicht
Kreisliga A Essen SO:
ETB Schwarz-Weiß II - SuS Niederbonsfeld 3:5 (1:2)
Vierzig Minuten verpennt

Unter dem Strich deutlich verbessert im Vergleich zur Vorwoche zeigte sich die Reserve des ETB Schwarz-Weiß im Heimspiel gegen SuS Niederbonsfeld. Dass es am Ende nicht zu wenigstens einem Zähler gereicht hat, lag an den ersten vierzig Minuten, die das Team von Trainer Walied Samadi gründlich verpennte und in denen es keinen einzigen Abschluss für die Hausherren gab.

Die erste Einschussgelegenheit erspielten sich die Schwarz-Weißen erst zwei Minuten vor dem Pausenpfiff, als Dennis Krone für Imad Cheppih auflegte, dieser aber zu lange wartete und SuS-Torwart Marvin Bangert so noch eine Beinabwehr ermöglichte. Eine Minute später stocherte Kuvinthan Yogarathnam einen Freistoß von Christian Scheidig in die Maschen des Niederbonsfelder Tores und brachte seine Mannschaft auf 1:2 an die Gäste heran. Selbige hatten sich zu Beginn des Spiels in Person von Max Karalic, der einen Stellungsfehler in der ETB-Defensive bestrafte, und dank eines Eigentores von Christian Scheidig abgesetzt und auch danach das Spiel bestimmt. René Bien hätte im Anschluss an das 0:2 fast auch Bernard Kaule zu einem Eigentor genötigt; kurz darauf köpfte er freistehend am heute wieder von Oliver Scholz gehüteten ETB-Tor vorbei.

Die zweite Halbzeit begann dann ganz nach dem Geschmack der wenigen Schwarz-Weißen auf den Rängen Am Krausen Bäumchen: Imad Cheppih bediente Kevin Neumann, der nicht lange fackelte und den Ausgleich besorgte. Kurz darauf ging allerdings wieder Niederbonsfeld in Führung, wobei der Schreiber dieser Zeilen dem Torschützen eine Abseitsstellung unterstellen möchte. Der ETB II ließ sich nicht verunsichern, spielte weiter nach vorne und belohnte sich mit dem abermaligen Ausgleich. Kapitän Milan Kremer wurde einfach nicht angegriffen, und so hielt er mit einem wuchtigen Schuss einfach ´mal drauf - 3:3. Wer gehofft hatte, dass SuS Niederbonsfeld, für die es in dieser Saison nicht mehr wirklich um etwas geht, nun abschenken würde, sah sich getäuscht: Hartmut Brand prüfte Oliver Scholz, Timo Kemper schoss freistehend über das Tor, dann knipste Tim Brüning, als die ETB-Hintermannschaft auf eine Flanke von rechts mit Konfusion reagierte. Eine schöne Kombination von Max Karalic und André Janura brachte dann eine Viertelstunde vor Schluss die Entscheidung zugunsten der Hattinger.

Die ETB-Reserve hat gut mitgespielt an diesem Sonntagnachmittag, und gerade die Ballkontrolle im Mittelfeld machte nach dem herben Rückschlag im Auswärtsspiel bei der ESG 99/06 durchaus etwas Mut. Nächsten Sonntag gastiert die Elf von Walied Samadi beim Platznachbarn Yurdum Spor Essen (Am Krausen Bäumchen, 15:00 Uhr)

Zu den Fotos von putajumperon.

ETB II: Scholz - Kaule, Scheidig, Simnica (85.´ Dobrzynski), D. Krone (79.´ Abdul Rezzap) - Jansen, Kremer, Yogarathnam - Cheppih, Zang (46.´ Agolli), Neumann.

SuS Niederbonsfeld: Bangert - Brüning, Angerstein, Keßler, Machon - Ising, Janura (81.´ Berger), Schneider, Bien (60.´ Bachmann) - Brand (69.´ Kemper), Karalic.

Tore: 0:1 (15.´) Karalic, 0:2 (20.´/ ET) Scheidig, 1:2 (44.´) Yogarathnam/ 2:2 (49.´) Neumann, 2:3 (55.´) Ising, 3:3 (64.´) Kremer, 3:4 (73.´) Brüning, 3:5 (74.´) Karalic.

Schiedsrichter: Kai Gohlke (SpVgg. Steele 03/09)

Zuschauer: 25
[ zurück ]
Unser Wiki
» Manfred Wölpper «
» Niederrheinpokal «
» Frank Kontny «
» Dirk Helmig «
» Benny Christ «
» Björn Matzel «
» Mark Zeh «
» Patrick Notthoff «
» GENO-Cup «
» Manfred Rummel «
» Abdou-Nassirou Ouro-Akpo «
» ... «