22.11.2017: TSV Heimaterde U17w - Duisburger FV 08 U17w (cso sammelt einen Ground)
24.11.2017: TuSEM Essen - ThSV Eisenach (cso staunt über die Erfolgsserie der Handballer)
Mobil

Grounds

2017/2018 (64)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (187)
2013/2014 (108)
2012/2013 (143)
2011/2012 (138)
2010/2011 (28)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2018 (1041)

Gästebuch

Cooles

Über uns
Impressum



Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

18.01.2015 / pjg Mobilansicht
Freundschaftsspiel:
VfB Homberg II - SV Haesen/Hochheide 7:1 (4:1)
Das zweite Vorbereitungsspiel zur Rückrunde der Kreisliga-A-Saison 2014/2015 hat unsere zweite Mannschaft heute gegen den Lokalrivalen und B-Ligisten SV Haesen/Hochheide 7:1 (4:1) gewonnen, der Sieg war selbst in der Höhe verdient. Denn bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt waren die Kräfteverhältnisse auf dem Kunstrasenplatz am PCC-Stadion ziemlich einseitig verteilt, die spielfreudigen Gastgeber hatten fast alles im Griff.

Die Viererkette um die Innenverteidiger Timo Friede und Christian Skerwiderski ließ wenig anbrennen, in wenigen brenzligen Situationen zeigte sich Keeper Kevin Hafer als Meister seines Fachs. Die Doppelsechs mit Christian Kersken und Sinan Atabay war ebenso wie die Außenverteidiger Kim Behrendt und Ekrem Duljaj überwiegend mit Offensiv-Aufgaben beschäftigt. Das Mittelfeld mit Stefan Schindler, Janis Timm und Ümit Akkas war wie Sturmspitze Robin Spicker kaum zu bremsen. Einziges Manko der Gelb-Schwarzen war die Chancenverwertung - Robin Spicker traf den Pfosten und den gegnerischen Keeper, Janis Timm zielte aus aussichtsreicher Position knapp daneben. Nach einem starken Dribbling wurde Stefan Schindler im Strafraum von den Beinen geholt, Janis Timm verwandelte den fälligen Elfmeter sicher. Nach bärenstarker Vorarbeit von Ekrem Duljaj erhöhte Robin Spicker auf 2:0, ein vermeintliches Foul am Trainersohn brachte das 3:0, Janis Timm zeigte sich vom Elfmeterpunkt gewohnt cool. Dem 4:0 durch Spicker ging erneut eine sehenswerte Aktion von Ekrem Duljaj voraus. Danach bekamen die Gäste einen Elfmeter zugesprochen - das Foul fand weit vor der Strafraumlinie statt, die "ausgleichende Gerechtigkeit zum 3:0" nutzte Sascha Bien. Nach dem Seitenwechsel hatten die Gäste zwei Gelegenheiten durch Kevin Aanen, doch dann trumpfte unsere Reserve weiter auf: Stefan Schindler dribbelte die halbe Mannschaft des von Achim Kontermann trainierten SV Haesen/Hochheide aus und traf zum 5:1, ein von Janis Timm in Tor-des-Monats-Manier verwandelter Freistoß aus 20 Metern von der linken Seite machte das halbe Dutzend voll. Kim Behrendt war nach Anspiel von Christian Skerwiderski für den Endstand verantwortlich, weitere Gelegenheiten blieben ungenutzt: Ekrem Duljaj schoß einen Freistoß knapp über die Querlatte, nach einer Ecke von Cem Kücükelci köpfte Skerwiderski knapp über das Tor.

Nach dem Schlußpfiff war VfB-II-Trainer Jürgen Spicker verständlicherweise zufrieden mit seiner Truppe, insbesondere weil unter der Woche intensiv trainiert worden war, auch am gestrigen Samstag. Selbst wenn der heutige Gegner kein wirklicher Maßstab war: Die bislang so erfreulich verlaufende Saison unserer Reserve - Tabellendritter nach der Hinrunde - dürfte in der Rückrunde fortgesetzt werden.

Weiter geht es schon am kommenden Mittwoch um 19.30 Uhr mit einem Auswärtsspiel bei der zweiten Mannschaft des Duisburger SV 1900, der Anstoß erfolgt um 19.30 Uhr auf der Bezirkssportanlage an der Düsseldorfer Straße 590, 47055 Duisburg-Wanheimerort.

VfB Homberg II: Hafer - Behrendt (62. Bienemann), Friede, Skerwiderski, Duljaj - Kersken, Atabay - Schindler, Timm (71. Reisdorf), Akkas (66. Hisman) - Spicker (46. Kücükelci)

Tore: 1:0 (29. / FE) Timm, 2:0 (31.) Spicker, 3:0 (35. / FE) Timm, 4:0 (40.) Spicker, 4:1 (42. / FE) Bien, 5:1 (55.) Schindler, 6:1 (57.) Timm, 7:1 (62.) Behrendt

Rote Karte: Aanen (59. / Beleidigung eines Mannschaftskameraden)

Schiedsrichter: Mark Czirwon (SV Alemannia Kamp)

Zuschauer: 40


       
       
       
       
       
       
       
   
Fotos: pjg
Bild anklicken für größere Darstellung.
 
[ zurück ]
Unser Wiki
» Deutscher Nationalspieler «
» Mark Zeh «
» Benny Christ «
» Paul «
» Derby «
» Niederrheinpokal «
» Stefan Janßen «
» Sunay Acar «
» Coole Uhlen «
» Eugen & Akkordmalocher «
» TuS 64 Bösinghoven «
» ... «