19.11.2017: Düsseldorfer SC 99 - ETB Schwarz-Weiß (cso sammelt einen Ground und der ETB vielleicht drei Punkte)
Mobil

Grounds

2017/2018 (62)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (187)
2013/2014 (108)
2012/2013 (143)
2011/2012 (138)
2010/2011 (28)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2018 (1039)

Gästebuch

Cooles

Über uns
Impressum



Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

14.01.2015 / pjg Mobilansicht
Freundschaftsspiel:
VfB Homberg II - SV Duissern 4:2 (1:1)
Das erste Vorbereitungsspiel auf die Rückrunde der Kreisliga-Saison 2014/2015 hat unsere zweite Mannschaft heute bei eisigen Temperaturen gegen den B-Ligisten SV Duissern 4:2 (1:1) gewonnen. Auf dem Kunstrasenplatz am PCC-Stadion dominierten die Gelb-Schwarzen im ersten Durchgang nach belieben, ließen aber mehr als ein halbes Dutzend bester Chancen aus. Nur Ümit Akkas traf nach Vorarbeit von Stefan Schindler, Duisserns starker Keeper und fehlende Genauigkeit standen weiteren Treffern im Wege. Vier Minuten vor dem Pausenpfiff traf Faruk Yildirim die Latte.

Nach dem Wiederanpfiff hatten die Gäste die erste Chance, doch Andreas Kossenjans behielt in einer 1:1-Situation mühelos die Oberhand. Nach mehreren vielversprechenden Aktionen - meist von Stefan Schindler oder Janis Timm eingeleitet - sorgte Timm nach Doppelpaß mit Ümit Akkas für die Führung und legte wenig später zum 3:1 nach. Nach einem langen Ball kam der SV Duissern zum Anschlußtreffer, Andreas Kossenjans verhinderte in einer weiteren 1:1-Situation den Ausgleich. In der Schlußminute sorgte Marco Schmitz nach einer Ecke von Cem Kücükelci für den Endstand.

Trainer Jürgen Spicker, der auf einige kranke, verletzte und verhinderte Spieler verzichten mußte, war nach dem Abpfiff zufrieden mit dem ersten Auftritt seines Teams nach der Winterpause. Weiter geht es am kommenden Sonntag mit dem nächsten Vorbereitungsspiel, dann wird der SV Haesen/Hochheide erwartet.

VfB Homberg II: Kossenjans - Atabay, Friede, Ernst (46. Duljaj) - Kersken, Skerwiderski (46. Schmitz) - Schindler, Timm, Akkas (80. Reisdorf) - Koloczek (66. Kücükelci), Yildirim (76. Hisman)

Tore: 1:0 (7.) Akkas, 1:1 (37.), 2:1 (68.) Timm, 3:1 (70.) Timm, 3:2 (74.), 4:2 (90.) Schmitz

Schiedsrichter: Oliver Kaiser (MSV Duisburg)

Zuschauer: 15
[ zurück ]
Unser Wiki
» Mark Zeh «
» Benny Christ «
» Paul «
» Derby «
» Niederrheinpokal «
» Stefan Janßen «
» Sunay Acar «
» Coole Uhlen «
» Eugen & Akkordmalocher «
» TuS 64 Bösinghoven «
» TSV Meerbusch «
» ... «