19.11.2017: Düsseldorfer SC 99 - ETB Schwarz-Weiß (cso sammelt einen Ground und der ETB vielleicht drei Punkte)
Mobil

Grounds

2017/2018 (62)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (187)
2013/2014 (108)
2012/2013 (143)
2011/2012 (138)
2010/2011 (28)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2018 (1039)

Gästebuch

Cooles

Über uns
Impressum



Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

21.01.2012 / pjg Mobilansicht
Freundschaftsspiel:
SSV Berghausen - VfB Homberg 4:4 (0:2)
Das zweite Vorbereitungsspiel im Jahre 2012 führte den VfB Homberg heute zum Bezirksligisten SSV Berghausen. Trainer Günter Abel verzichtete auf fast alle Stammspieler und gab den Akteuren aus der sogenannten zweiten Reihe die Gelegenheit, ihr Können zu zeigen, auch die Rekonvaleszenten Simon Edu, Marc Walenciak und Simon Kouam Kengne sowie Neuzugang Lukas Weiß waren am Ball. Bei miesem Wetter hieß es nach 90 Minuten 4:4, aus Sicht des NRW-Ligisten sicher kein zufriedenstellendes Ergebnis.

Den Torreigen eröffnete Tobias Schiek nach einer knappen halben Stunde, als er einen Freistoß mit Hilfe des Aluminiums im gegnerischen Gehäuse versenken konnte. Nur drei Minuten später köpfte Simon Kouam Kengne einen Freistoß von Dominik Milaszweski in die Maschen, mit dem 0:2 ging es in die Kabinen. Als Tobias Schmitz eine schöne Kombination über die rechte Seite - beteiligt waren Tobias Schiek, Kalet Attris und Almir Sogolj - zum 0:3 abschloß, schien die Partie gelaufen. Doch die Gastgeber nutzten die eine oder andere Unachtsamkeit der gelb-schwarzen Defensive zu zwei Anschlußtreffern aus, und nach dem 2:4 durch Almir Sogolj reichte es sogar noch zum Ausgleich für die Mannschaft von Trainer Siegfried Lehnert.

Schon am morgigen Sonntag um 14.30 Uhr wird das nächste VfB-Testspiel angepfiffen, Gegner am Rheindeich ist der Westfalen-Ligist DSC Wanne-Eickel.

VfB Homberg: Carpentier - Schiek, Edu, Weiß, Milaszewski - Kouam Kengne (46. Bicic), K. Attris, Walenciak - Schmitz, Sogolj, Stegmann

Tore: 0:1 (28.) Schiek, 0:2 (31.) Kouam Kengne, 0:3 (53.) Schmitz, 1:3 (63. / FE) Forisch, 2:3 (66.) Ilios, 2:4 (71.) Sogolj, 3:4 (83.), 4:4 (85.)

Zuschauer: 40
[ zurück ]
Unser Wiki
» Mark Zeh «
» Benny Christ «
» Paul «
» Derby «
» Niederrheinpokal «
» Stefan Janßen «
» Sunay Acar «
» Coole Uhlen «
» Eugen & Akkordmalocher «
» TuS 64 Bösinghoven «
» TSV Meerbusch «
» ... «