21.09.2017: DJK Adler Union Frintrop U19 - SV Borbeck U19 (auch die A-Junioren spielen Kreispokal)
30.09.2017: Düsseldorf Typhoons U16 - Assindia Cardinals U16 (cso guckt auch Football auswärts)
01.10.2017: ETB Schwarz-Weiß - SF Baumberg (cso ahnt Übles)
Mobil

Grounds

2017/2018 (29)
2016/2017 (143)
2015/2016 (165)
2014/2015 (187)
2013/2014 (108)
2012/2013 (143)
2011/2012 (138)
2010/2011 (28)
2009/2010 (29)
2008/2009 (31)
2007/2008 (2)
2006/2007 (2)
2005/2006 (1)
2005-2018 (1006)

Gästebuch

Cooles

Über uns
Impressum



Vintage
ETB-Fanclub SWR e.V.
· Chronik ·
· Uhlengruft ·
· Spieler des Jahres ·
· 100-Freunde-Wand ·

16.08.2009 / pjg Mobilansicht
Bezirksliga:
SF Niederwenigern - ETB II 1:4 (0:1)
Der Einstieg in die Bezirksliga-Saison 2009/2010 ist unserer zweiten Mannschaft heute bestens gelungen: Mit einem 4:1 (1:0)-Erfolg im Gepäck kehrten Kapitän Björn Strübing und seine Mitspieler von den Sportfreunden Niederwenigern zurück. Bei hochsommerlichen äußeren Bedingungen überzeugten die Schwarz-Weißen auf dem ungewohnten Kunstrasenplatz spielerisch und kämpferisch gegen die stark eingeschätzten Gastgeber.

Charly Mumcu, der zusammen mit Lauritz Leifgen ein überzeugendes Sturmduo bildete, sorgte mit einem Doppelpack für die Führung, nach zwanzig Minuten stocherte er den Ball aus einem Gewühl heraus ins Tor, nach dem Seitenwechsel legte er mit einem "Schuß wie ein Strich" aus halbrechter Position nach. Björn Strübing setzte noch einen drauf, als er den gegnerischen Keeper mit einem gefühlvollen Heber aus mehr als 20 Metern zum 0:3 überwinden konnte. Nach dem zwischenzeitlichen Anschlußtreffer hatten die Gastgeber Chancen zu weiteren Toren, doch Keeper Marcel Wagener und seine Kollegen in der Abwehr hielten dem Druck stand, bevor Rekonvaleszent Julian Haase den Schlußpunkt zum verdienten Sieg des ohne Schwachpunkt auftretenden ETB setzen konnte.

Trainer Patrick Notthoff, der seine Mannschaft 90 Minuten lang von der Seitenlinie aus lautstark dirigierte, resümierte nach dem Spiel: "Heute hat wirklich alles gepaßt, meine Spieler haben nahtlos an die gute Vorbereitung angeknüpft. Hinten standen wir sehr sicher, vorne waren wir stets gefährlich und haben die Chancen auch genutzt. Daß am Ende ein wenig die Kraft fehlt, ist bei diesen Temperaturen normal."

Weiter geht es für ETB II am kommenden Sonntag mit dem nächsten schweren Auswärtsspiel, Gastgeber ist dann der SC Werden-Heidhausen.

ETB II: Wagener - Meutzner (86. Behnke), Nilewski, Steinmann, Liese - Hofer, Ceglarek - Strübing, Kaiser (66. Haase) - Mumcu, Leifgen

Tore: 0:1 (20.) Mumcu, 0:2 (53.) Mumcu, 0:3 (64.) Strübing, 1:3 (74.), 1:4 (90.) Haase


       
       
       
       
       

Fotos: pjg
Bild anklicken für größere Darstellung.
 
[ zurück ]
Unser Wiki
» Coole Uhlen «
» Eugen & Akkordmalocher «
» TuS 64 Bösinghoven «
» TSV Meerbusch «
» SV Hönnepel-Niedermörmter «
» Spvg Schonnebeck 1910 «
» FC Kray «
» Manfred Wölpper «
» Niederrheinpokal «
» Frank Kontny «
» Dirk Helmig «
» ... «